Impressions with dog
MENÜ

Süddänemark: Ferienhaus mit Hund auf Fanö mieten

z.B. in Vesterhavsbad, Grøndal, Nordby, Nyby Strand, Rindby, Rindby Strand oder in Sønderho

Die Insel Fanö westlich von Jütland ist ideal für einen Urlaub mit Hund. Flache, familienfreundliche Strände und interessante Freizeitaktivitäten an der frischen Luft garantieren einen unbeschwerten Urlaub. Am besten wohnen Sie dazu in einem Ferienhaus mit Hund.
weiter lesen...
Ferienwohnung / Ferienhaus

Insel Fanö: Ferienhaus-Urlaub mit Hund

Gemütliches Ferienhaus mit Hund auf Fanö

Ein Ferienhaus mit Hund ist ideal für Urlauber, die sich ihre Zeit gerne ganz individuell gestalten wollen. Besonders beliebt bei Ferienhausurlaubern sind die Orte Sonderho Sogn und Fanö Vesterhavsbad. Hier gibt es viele Ferienhäuser, die sich auch mit Hund mieten lassen. Die gemütlichen Feriendomizile bieten auch dem Hund viel mehr Freiheit als ein enges Hotelzimmer, besonders wenn er im umzäunten Außenbereich frei spielen kann.

Insel Fanö : Weitere beliebte Orte

Hundefreundliches Fanö

Im Naturgebiet Fanö Klitplantage wandern Sie mit dem Vierbeiner durch Dünen und malerische Heidelandschaft. Fanö ist von 15km Sandstrand umgeben – ein Paradies für Wasserraten und Sonnenhungrige. In den Sommermonaten herrscht Leinenpflicht am Strand. Außerhalb der Hauptsaison darf der Vierbeiner dann aber den ganzen Strand entlangflitzen. Bei Sönderho am besonders breiten Autostrand lassen manche Besucher ihre Hunde auch im Sommer frei laufen. Dies ist jedoch auf eigenes Risiko zu tun und der Hund muss jederzeit abrufbereit sein. Die Sandbank Galgerevet wird regelmäßig von Seehunden besucht; im Sommer kann man hier bis zu 400 Tiere beobachten. Auf Fanö ist der 6 Hektar große Hundewald in Mågekolonievej mit Parkplatz und WC eine weitere Möglichkeit, den Hund einmal nach Lust und Laune laufen zu lassen. Für den Notfall, dass Ihr Hund im Urlaub einen Tierarzt benötigen sollte, gibt es auf Fanö auch eine Tierklinik.

 

 

 

 

 

 

Impressum | Datenschutz | Login