Impressions with dog
MENÜ

Ferienhaus mit Hund in Dänemark – Insel Alsen

Ferienhaus ind Süd Dänemark mit hund

Die Dänische Südseeinsel Alsen in Süd Dänemark ist bei Hundehaltern beliebt. Die Anreise ist von Deutschland aus oft nur kurz und vor Ort bieten sich tolle Freizeitmöglichkeiten auch mit Hund. In einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus mit Hund wohnt man ganz unabhängig.
weiter lesen...
Ferienwohnung / Ferienhaus



Insel Alsen: Weitere ausgewählte Ferienhaus-Objekte mit Hund:

Insel Alsen Ferienhaus mit Hund

Insel Alsen Ferienhaus mit Hund

Insel Alsen Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus für 7 Personen in Kegnæs, Alsen
Ca. 120 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 100 m, Sauna,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 425.-

Verfügbarkeit und Preise

Insel Alsen Ferienhaus mit Hund

Insel Alsen Ferienhaus mit Hund

Insel Alsen Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus für 24 Personen in Hardeshøj, Alsen
Ca. 800 m², 12 Schlafzimmer, 6 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 5 m, Sauna,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 2231.-

Verfügbarkeit und Preise

 
 
Insel Alsen: Ferienhaus-Urlaub mit Hund

Im Ferienhaus mit Hund flexibel und komfortabel wohnen

Malerische kleine Dörfer und lange Strände machen Alsen besonders beliebt bei Ferienhausurlaubern. In einem Ferienhaus mit Hund wohnen Sie so gemütlich wie zuhause und gestalten sich Ihren Urlaub ganz individuell. Viele Objekte befinden sich auch in unmittelbarer Nähe zum Strand – so entfallen lange Wege und Sie können mehr Zeit an den langen Stränden Alsens mit Baden, Surfen oder Ballspielen mit der ganzen Familie verbringen.

Insel Alsen : Weitere beliebte Orte

Dänischer Inselurlaub mit Hund auf Alsen

Skovmose ist wohl das beliebteste Ferienhausgebiet von Alsen. Der Ort befindet sich ganz im Süden Alsens und verfügt auch über den längsten Strand der Insel.  Mit ruhigem Wasser und Volleyballnetzen ist der Strand auch sehr familienfreundlich. Mit Hund bieten sich auch Wanderungen entlang des "Gendarmstien" Pfades an. An den Stränden der Insel Alsen gilt in den Sommermonaten Leinenpflicht. Wer sich abseits von den touristischen Badestränden umsieht, findet aber meist trotzdem einen Badeplatz für sich und Bello, an dem sich niemand an dem Hund stört.  Als Alternative zum Strandbesuch mit Hund gibt es auf Alsen gleich drei Hundewälder, die sich bei Sonderburg bzw. bei Bordborg befinden – hier dürfen sich Vierbeiner jederzeit abgeleint austoben und mit Artgenossen spielen.

 

 

 

 

 

 

Impressum | Datenschutz | Login